Das Andechser Gefühl

1974/75

  

Filmliste Herbert Achternbusch

  

  

  

Regie .............................

Herbert Achternbusch

Drehbuch .......................

Herbert Achternbusch

Produktion ......................

Bioskop, Produzent: Eberhard Junkersdorf

Kamera ..........................

Jörg Schmidt-Reitwein

Länge ............................

68 Minuten

Ur-/Erstaufführung ...........

im TV 21. Februar 1977

FSK ................................

ab 16 Jahre

Genre ..............................

Tragikkomödie

Weitere Filmbeschreibungen 

www.filmportal.de

www.sn-herne.de 

      

  

 

Darsteller

Rolle

Herbert Achternbusch ..........

Dorfschullehrer

Barbara Gass ....................

seine Ehefrau

Margarethe von Trotta .......

Filmschauspielerin

Reinhard Hauff ..................

Pfarrer

Walter Sedlmayr ................

Schuldirektor

Ingrid Gailhofer ..................

Kellnerin, Geliebte des Lehrers

Judit Achternbusch ............

Tochter des Lehrers

Alois Hitzenbichler ..............

Polizist

Heinz Josef Braun ...............

Schulrat

   

  

Inhalt

     

In Andechs, einem bayerischen Bierbrau- und Wallfahrtsort, wohnt ein Dorfschullehrer, der das einheimische Bier zur Anregung seiner Träume nutzt. Er säuft sich zu, vergisst Frau und Kind, verflüchtigt sich in seine Tagträume und verfällt hoffnungslos einer Filmschauspielerin. (rk)

 

  

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Layout: Rosemarie Kuheim

Bearbeitet: 22. Dez. 2015

  

Die o.g. Angaben zum Film sind nach bestem Wissen gesammelt, aufgeschrieben und bearbeitet worden und enthalten zum Teil Texte aus fremden Webseiten bzw. literarischen Quellen.

Weiterhin möchte ich bemerken, dass ich auf Inhalte zu externen Webseiten keinen Einfluss habe und keine Gewähr dafür übernehmen kann. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

Sollten mir bei den o.g. Angaben Fehler unterlaufen sein, so werden diese bei entsprechender Nachricht und Kontrolle ebenfalls entfernt bzw. korrigiert.